Dezember – Nico Burkhardt
Zurück

DEZEMBER

Giesser Imagebroschüre

NICO BURKHARDT

 

Der gebürtige Berliner ist seit Sommer 2011 Küchenchef im Gourmet-Restaurant OLIVO im Steigenberger Graf Zeppelin Stuttgart und wurde im gleichen Jahr erstmals mit einem eigenen Michelin-Stern ausgezeichnet.


Seine Stationen führten ihn erst als Chef de Partie dann als Souschef ins Hotel Atoll auf Helgoland, als Commis de Cuisine in die Residenz von Heinz Winkler in Aschau und als Chef de Cuisine zu Karlheinz Hausers Seven Seas in Hamburg. Auch bei der Fachpresse blieb seine starke Entwicklung nicht unbemerkt – so wurde er 2011 vom Magazin „Der Feinschmecker“ und im Folgejahr vom „Rolling Pin“ in der Kategorie Aufsteiger des Jahres nominiert.


Seine leichte und moderne Küche konzentriert sich dabei immer auf den puren Geschmack des Produktes. Die Suche nach neuen, gewagten Kreationen und Kombinationen treibt ihn an. Er löst Altbekanntes aus dem gewohnten Rahmen und setzt es in neue Zusammenhänge. Nico Burkhardt will seinen Gästen vollkommenen Geschmack
und Genuss bieten. Dafür spielt er mit Texturen und zelebriert seinen Perfektionismus.


Der private Nico Burkhardt isst am liebsten Hausmannskost, liest mit Vorliebe Kochbücher und lotet seine Grenzen bei Extremsportarten aus.


Sein Motto: „Stehe jeden Tag auf, um zu gewinnen.“